Parkmöglichkeiten

Diejenigen, welche sich in Lübbecke auskennen, wissen wie schwer es ist einen Parkplatz zu finden. 

Natürlich darf man es ruhig als erstes in der Lange Straße und in der angrenzenden Tonstraße versuchen einen freien Parkplatz zu finden aber meistens hat man da kein Glück.

Deswegen hier ein kleiner Parkplatzwegweiser.

 

 

Der Parkplatz in der „Wittekindstraße“ gegenüber vom Emil-Markt ist der einzige kostenfreie. Von dort aus gelangt man über die Lange Straße zum Salon. Fußweg ca. 2 Min.

Im „Papendiek 9“ befindet sich das „Parkhaus West“.

Die erste Stunde dort ist umsonst und ab der dritten Stunde zahlt man 1,50€.

Wenn man Glück hat befindet sich in der „Wallstraße“ daneben oder der „Niedernstraße“ auf der Ecke dahinter (Parkdauer 1 Std) ein freier Parkplatz und man kann den Salon über den hinteren Eingang betreten. 

Der Weg dahin beträgt ca. 2 Min.

 

Der nächste Parkplatz ist in der „Osnabrücker Straße 3“ neben der Commerzbank.

Dort darf man 2 Std. kostenfrei parken und dort ist eigentlich immer etwas frei.

Von dort aus beträgt der Fußweg zum Salon ca. 2 Minuten.

 

Der nächste Parkplatz befindet sich am „Ostertorstraße 3“. Er heißt „Parkplatz am Gänsemarkt“.

Jede Stunde kostet da 0,50€

Von dort aus geht man vorbei am Olympus in die Bäckerstraße und dann weiter in die Lange Straße und läuft diese bis fast ganz nach vorne. 

Der Fußweg beträgt ca. 5 Minuten zum Salon

 

Der letzte gute Parkplatz ist in der „Gerbergasse 4“.

Das ist das sog. „Parkhaus Ost“. 

Dort gelten die Preise wie im „Parkhaus West“.

Über die Straße Platz der Synagoge gelangt man in die Lange Straße, welche man wieder bis zum Schluss läuft.

Der Fußweg beträgt auch hier ca. 5 Minuten